Artikel zum Thema BPM

von Gastautor

Mit myInvenio hat bcs-people einen starken und kompetenten Partner, der sich in den letzten Jahren als anerkannter und namhafter Hersteller dieses Process Mining Tools etabliert hat.
Die Expertise kommt aus über 20 Jahren Erfahrung im BPM Umfeld. Gegründet im Jahr 2013 ist myInvenio heute in Europa, USA und Japan mit Niederlassungen vertreten.
Die Kompetenz, Qualität und zukunftsorientierte Ausrichtung wird unterstrichen durch Anerkennungen und Awards der Fachpresse und Marktanalysten, zuletzt die Listung als „Representative Provider for Process Mining“ im Gartner Market Guide vom Juni 2019.

Weiterlesen

von Michael Imgraben

Das zwangsläufig stark zunehmende Interesse an Daten, die durch Computer generiert und verfügbar gemacht werden, lässt die Experten mittlerweile von Datenwissenschaft sprechen. Die Bedeutung von Daten, deren Volumen, Verwendung und Auswertung wird zukünftig für Menschen und Organisationen weiter dramatisch zunehmen.

Es haben sich dementsprechend auch Lösungen zur Datenanalyse, z. B. im Bereich „Business Intelligence“ oder „Data Mining“ entwickelt. Hierbei geht es hauptsächlich um die Zusammenstellung und Betrachtung von reinen Daten sowie deren Auswertung und Erscheinung z.B. in „Dashboard Applikationen“. Es bestehen keine direkten Zusammenhänge zwischen den dazugehörigen Prozessen.

Weiterlesen

von Peter Uffelmann

Tag für Tag navigieren wir durch unseren Alltag. Stehen (meistens) auf, wenn der Wecker klingelt, kochen einen Kaffee, versorgen die Kinder, erledigen dies und das, ohne dass eine sorgfältige Planung oder gar eine bewusste Willensentscheidung für all diese Handlungen Voraussetzung war. Irgendetwas in uns übernimmt...

Weiterlesen

von Thomas Algermissen

 

LEAN Management ist eine Disziplin zur Vermeidung (mindestens weitgehende Reduzierung) von Verschwendungen im Unternehmen. Dabei ist grundsätzlich alles als Verschwendung anzusehen, was keine eigene Wertschöpfung erzeugt bzw. als Leistungsergebnis nicht vom Kunden honoriert wird (bzw. würde).

LEAN kennt dabei 7 Verschwendungsarten:

  • Überproduktion
  • Bestände
  • Transport
  • Wartezeit
  • Aufwändige Prozesse
  • Lange Wege
  • Fehler

Ungenutzte Ressourcen, Assets und Fähigkeiten sind ebenso als Verschwendung im Sinne von LEAN anzusehen.

LEAN ist der intendierte Zustand eines Unternehmens, d. h. schlank, beweglich, effizient. Management ist die Tätigkeit zur Herstellung dieses Zustandes. Dazu gibt es Methoden und Werkzeuge,

Weiterlesen
{file::gtm_head.html5}